Posts Tagged ‘virtuelles ich’

Digitaler Selbstmord – das Ende des virtuellen Ichs?

Written by mupaki.de. Posted in medienblog

Digitaler Selbstmord – das Ende des virtuellen Ichs „Hey Leute, ich wollte mich nur verabschieden. Ich habe keinen Bock mehr auf soziale Netzwerke und melde mich ab sofort hier ab. Meine Telefonnummer ist aber noch die gleiche. Die Adresse auch. Also machts gut!“ Solche oder ähnliche Nachrichten hat der eine oder andere sicherlich schon innerhalb seines sozialen Netzwerks von Freunden erhalten. Während eine nur Netzwerk-Surfing betreiben, also von einem zum anderen sozialen Netzwerk wechseln, entschließen sich andere, dem Wahnsinn ganz zu widersagen und ziehen sich komplett zurück. Angefangen – so wird gemunkelt – hat der „digitale Selbstmord“ im Frühjahr 2008 nach Veröffentlichung eines Artikels der Journalistin Frauke Lüpke-Narberhaus. Sie hat darin von ihrem Ausstieg aus den sozialen Netzwerken berichtet. Seither melden sich zwar nach wie vor noch immer Tausende wieder an, aber es gibt auch eine beträchtliche Masse, die Lüpke-Narberhaus folgen und sich wieder dem realen Leben widmen. Es gibt sogar eine Website (ausgestiegen.com) auf der die „virtuellen Selbstmörder“ ihre Entscheidung begründen.

Suchbegriffe:

  • selbstmord
  • das ende des virtuellen
  • tipps digitaler selbstmord