Archive for July, 2012

Ist die Lady noch ganz Gaga?

Written by mupaki.de. Posted in medienblog

das soziale Netzwerk für Lady Gaga Fans Diese Frage stellten sich vermutlich so einige in den letzten Wochen und Monaten. Wieso? Es gibt inzwischen eine Mehrzahl an sozialen Netzwerken, die digital geboren und teilweise auch wieder begraben wurden, da Giganten wie Facebook die digitale Welt eroberten. Trotzdem hat Miss Gaga höchstpersönlich beschlossen, sich ebenfalls ein soziales Netzwerk „anzuschaffen“. Analog zu den bekannten Netzwerken Facebook, Twitter und Co. können User ihre eigenen Profile anlegen und erfahren jede Menge News über eine Frau: genau, Lady Gaga.

Facebook: echte Namen der Freunde statt Anonymität

Written by mupaki.de. Posted in medienblog

Facebook Pseudonyme Da waren sie wieder, die Facebook-Giganten. Ihre neueste Idee: die User benutzen, um Fake-Profile bzw. falsche Namen (sog. Pseudonyme) anderer Facebook-Nutzer aufzudecken. Wie das geht? Scheinbar  unscheinbar – mit einem Dialogfenster und der Frage „Ist dies der echte Name deines Freundes?“ sollen Nutzer angeben, ob ihr Kontakt (dargestellt mit Nutzername und Profilbild) seinen echten Namen benutzt. Ein ähnliches Verfahren wird bereits bei auffälligen Loginversuchen angewandt: man bekommt dann mehrere Fotos von Freunden zu sehen und muss diese dem Namen zuordnen. Dabei handelt es sich um einen „Sicherheitscheck“. Auch wenn das eine seltsame Art der Prüfung ist, kann man sie sich noch schön reden. Aber Gefahr zu laufen, echte Freunde unabsichtlich zu „verpfeifen“ oder selbst „verraten“ zu werden, nur um ein bisschen Privatsphäre und Anonymität zu wahren? Das ist nun wahrlich nicht nutzerfreundlich.